Eine Schweizer Anlagestiftung, die seit mehr als 20 Jahren aktiv ist.

Die Renaissance Anlagestiftung wurde von Pensionskassen für Pensionskassen gegründet und ist seit über 20 Jahren in nicht kotierte Schweizer Aktien (KMU) tätig.

Finanziert durch das Kapital von 45 Schweizer Pensionskassen, sind wir unabhängig von allen Banken und Finanzinstituten.

Sie profitieren.

Sie haben in Renaissance investiert.

45 Schweizer Pensionskassen vertrauen Renaissance.

Renaissance stellt Pensionskassen ihre über 20-jährige Erfahrung in nicht kotierte Schweizer Aktien (KMU) zur Verfügung. Mit der Investition in die Anlagestiftung können die Pensionskassen die Nachfolge erfolgreicher Schweizer KMU sichern und gleichzeitig eine attraktive finanzielle Rendite für ihre Versicherten erwirtschaften.

Jean Rémy Roulet, Präsident des Renaissance Stiftungsrates

Ein erfahrener Stiftungsrat.

Renaissance stützt sich auf einen unabhängigen Stiftungsrat, der sich aus Vertretern und Experten im Bereich der Pensionskassen zusammensetzt.

 

Management-Team.

Renaissance stützt sich auf ein erfahrenes und unternehmerisch denkendes Managementteam, das sich für die Zusammenarbeit mit den investierten KMU einsetzt.