RENAISSANCE EVERGREEN : Performance per 31.03.2022

RENAISSANCE EVERGREEN : Performance per 31.03.2022

Dieser Newsletter fasst die neuesten Ergebnisse der Anlagegruppe RENAISSANCE EVERGREEN per 31.03.2022 zusammen.

Die Dividende 2022 von RENAISSANCE EVERGREEN wird auf der Grundlage der hervorragenden Ergebnisse, die die Beteiligungen im Laufe des Jahres 2021 erzielt haben, auf 7% erhöht.

RENAISSANCE EVERGREEN ist unsere einzige „offene“ Anlagegruppe, die es Schweizer Pensionskassen ermöglicht, im Rahmen eines nachhaltigen und langfristigen Anlageansatzes in nicht kotierte Schweizer Aktien zu investieren. Das investierte Kapital ist auf die Finanzierung von Familiennachfolgen von Schweizer KMU ausgerichtet.

RENAISSANCE EVERGREEN schüttet jährlich eine Dividende an die Anleger aus, die sich aus den Gewinnen der Beteiligungen der Anlagegruppe ergibt.

Mehr als 25 Pensionskassen haben in RENAISSANCE EVERGREEN investiert.

Ein neues Zeichnungsangebot von CHF 150 Millionen wird eröffnet, wobei der Zeichnungsschluss für den 30. Juni 2022 vorgesehen ist.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unser aktuelles Fact Sheet oder kontaktieren Sie uns direkt:

Felix Kürschner, fk@renaissance.net, T. +41 58 201 17 87


Renaissance aktiviert das Beste der Schweiz

Renaissance tritt bei der Finanzierung von Wachstum oder Nachfolgelösungen als Partner von Schweizer KMU auf. Wir konzentrieren uns auf innovative KMU mit einem Umsatz zwischen CHF 20 und CHF 100 Millionen. Unsere Investitionen werden ausschliesslich von den Pensionskassen finanziert, die der Anlagestiftung angehören. Seit 20 Jahren bieten wirden Investoren, die uns ihr Vertrauen schenken, kundennahe und qualitativ hochstehende Dienstleistungen an.